Direkt zur GALERIE

Auszeichnung mit dem HONOURABLE MENTION PRIZE des Interntionalen Kunstpreises PALM ART AWARD 2022

Studium

1998 - 2001

Studium „Freie Kunst - Freies Zeichnen und Malen“ nach Prof. B. Müller-Linow über die SGD und die Technische Universität Darmstadt

Dr. U. Gertz / E. Schonnefeld / F.T. Schütt / W. Meinhardt / J. Jaeger

 

1999 – 2001

Mitglied der Malgruppe der Künstlerin C. Wolf, Detmold

 

2002

Erwachsenpädagogische Qualifikation des Landesverbandes

der Volkshochschulen

Dozentin für Kunst und Kreativität

 

2008 – 2011

Studium Sozialwesen B. A. Soziale Arbeit / FH Bielefeld

Prof. C. Rust / Prof. Dr. I. Hentschel / W. Ratering;

Kulturwissenschaftlicher Bereich im Rahmen des Studiums der Sozialen Arbeit:

- Kunstpädagogik in der Sozialen Arbeit

- Künstlerisch-ästhetische Prozesse im sozialen Raum

- Plastik und Skulptur

- Positionen zeitgenössischer Kunst

- Surrealismus

 

2009

Weiterbildung Ausdrucksmalen für Pädagoginnen nach Arno Stern

 

2021

Kunstakademie Allensbach

Praktische Tätigkeiten

1998

Leitung eines Mal-Ateliers auf der griechischen Insel Korfu

- Malkurse für Kinder und Erwachsene

- Offenes Atelier

 

2004 – 2011

Kunstpädagogische Gruppenangebote in einer Mütter- und Mutter-Kind-Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtung;

- Malkurse für Erwachsene

- Ausdrucksmalerei

- Intuitives Malen

- Wellness-Painting

 

- Ausdrucksmalen mit Kindern (nach Arno Stern)